Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Bundesministerin Manuela Schwesig: "Vielfalt als Chance einer modernen Gesellschaft"

Zum Diversity Day am 03. Juni ruft Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig in der Frankfurter Rundschau dazu auf, Teilhabe als Querschnittsaufgabe zu verstehen: "Ich will mich dafür engagieren, dass wir in unserem täglichen Tun deutlich machen, wie wir unterschiedliche Menschen aus unterschiedlichen Gruppen respektieren können, damit sich alle als Teil unserer Gesellschaft fühlen."

mehr...

Ab Wintersemester 2014/15 Gender Studies und Soziologie an der Uni Paderborn studieren

Die Universität Paderborn bietet zum Wintersemester 2014/15 erstmals den viersemestrigen Masterstudiengang "Kultur und Gesellschaft" an. Studierende können zwei Fächer kombiniert studieren, die sie selbst aus einem Angebot von 15 beteiligten Teilstudiengängen wählen können. Der MA "Kultur und Gesellschaft" vermittelt die fachlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Methoden, die Studierende zu wissenschaftlicher Arbeit, kritischer Reflexion, Einordnung und Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse befähigen.

mehr...

"Komm, mach MINT-Projekt" des Monats: Miet den Prof

Das "Komm, mach MINT"-Projekt des Monats Juni ist "Miet den Prof": Die Professorinnen und Professoren der Beuth Hochschule für Technik Berlin kommen in die Schule - und das zum Nulltarif.

mehr...

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2014

Bildung ist unsere wichtigste Ressource. Von guter Bildung hängen nicht nur die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der Wirtschaft, sondern auch die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen sowie der Wohlstand unserer Gesellschaft insgesamt ab. Die Arbeitgeber engagieren sich daher seit langem mit eigenen Konzepten für eine bessere Bildung in Deutschland. Ein Baustein dieses Engagements ist der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung, der 2014 bereits zum 15. Mal vergeben wird.

mehr...

Kursangebote für die meccanica feminale gesucht

Die Frühjahrshochschule meccanica feminale für Studentinnen und Fachfrauen der Fachgebiete Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen findet vom 24.02. - 28.02.2015 an der Universität Stuttgart, Campus Vaihingen statt. Dozentinnen und berufstätige Ingenieurinnen sind herzlich aufgerufen, Angebote für Vorlesungen, Vorträge oder Workshops abzugeben.

mehr...

Zweiter Diversity-Tag am 3. Juni 2014

Am 3. Juni 2014 ist es wieder soweit: Unter dem Motto "Vielfalt unternehmen!" findet bundesweit der 2. Deutsche Diversity-Tag statt. Um das Thema wieder im ganzen Land auf die Tagesordnung zu bringen, sind Sie als Unterzeichnerin bzw Unterzeichner der Charta der Vielfalt gefragt.

mehr...

MINT Dialog 2014: Jetzt anmelden für den Kreativ-Workshop für Studentinnen der MINT-Fächer

Technik ist eine Männerdomäne? Heute heißt es immer häufiger: die Ingenieurin, die Informatikerin, die Technikerin. Mädchen und junge Frauen begeistern sich zunehmend für technisch-naturwissenschaftliche Berufe. Das ist gut so! Beim MINT-Dialog 2014 können Mädchen und junge Frauen über MINT diskutieren, erzählen, wie was sie an Technik begeistert, warum sie ihr Studienfach gewählt haben und was einen Arbeitgeber attraktiv macht.

mehr...

Citizen Science: Wissenschaft erreicht die Mitte der Gesellschaft

Längst machen Tausende mit, doch es können noch viel mehr werden: Hobbyforscherinnen und -forscher helfen Wissenschaftlern, weil sie sich für Themen aus der Forschung begeistern - und weil sie an manche Informationen besser und einfacher kommen als die Expertinnen und Experten an Universitäten und Instituten.

mehr...

Äußerst erfolgreich: Die Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen

Äußerst zufrieden: Angelika Kipp, Ulrike Struwe, Bettiona Klaas-Heisener und Olga lukjanow

Mit mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand am 20. Mai die Abschlussveranstaltung zur Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen bei den Stadtwerken in Bielefeld statt. Alle Beteiligten waren sich über den nachhaltigen Erfolg des Projektes einig.

mehr...

Gesellschaftliche Verantwortung im Cyber Zeitalter

Die Digitalisierung bringt viele Chancen, aber auch Herausforderungen mit sich. Eine zentrale Herausforderung ist die Cyber-Sicherheit, also der Schutz vor Cyber-Kriminalität und Angriffen in Form von Hacking, Cracking oder Schadprogrammen. Mit Blick auf die Bevölkerung sind Aufklärung, Aufbau digitaler Kompetenz und Anleitung zur Selbsthilfe wichtige Schutzmaßnahmen, um unsere Gesellschaft fit zu machen auf dem Weg ins digitale Zeitalter.

mehr...

Quelle: www.kompetenzz.de/Aktuelles


© 2001-2013 | Kompetenzzentrum Technik – Diversity – Chancengleichheit e.V.